Fuck You because I loved You
Gratis bloggen bei
myblog.de

She's buying a stairway to heaven

Music: Alles, absolut alles! Für den maximalen Input.

Mood: ...  Oh no! Don't let it be the tripple dot! Tripple dot's always bad news... But this time, I guess, it isn't.

Input ist das neue Ziel und es wird verwirklicht werden in absehbarer Zukunft, schließlich liegen 9 lernlose Wochen vor mir. Das allerdings auch nur schulisch, da andere Sachen gelernt werden müssen. Die nächsten 9 Wochen sind also praktisch, quasi, mehr oder weniger, verplant. Letzendlich wird sich aber einiger verändern...

Die Luft, die wir einatmen, schmeckt nach Revolution!

Trotz der bevorstehenden Veränderung trete ich meiner Zukunft mit gemischten Gefühlen entgegen, aber das ist ja immer so. Ich höre gerade Led Zeppelin. Beunruhigend, dass heutzutage scheinbar niemand mehr fähig ist (Ausnahmen gibt es natürlich) Musik zu machen, die für die Ewigkeit ist, die wirklich bewegt, die neu ist! Die Erklärung lässt sich schnell finden, muss man sich ja nur einmal links und rechts umschauen.

Genug von der Zukunft. Letzten Freitag hatte ich meinen Auftritt mit meiner Band, es war toll. Montag war ich zu nichts zu gebrauchen, zurzeit bin ich selten zu etwas zu gebrauchen. Immer steck ich in meinem Kopf fest, für den Input, versuche Eindrücke wahrzunehmen, festzuhalten. Zermürbende Arbeit, aber nach einiger Zeit auch schön; Einsamkeit ist schön. Was Dienstag geschah ist relativ unspektakulär für die Leser, dieses Blogs, es sei denn der Leser interessiert sich für Gitarrenpflege. Tut er nicht? Gut. Nicht gut. Aber auch gut.

In dem Sinne

back to the roots

13.6.07 19:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen